Internet Publishing  

Zu einem zeitgemäßen Öffentlichkeitsauftritt gehört heutzutage sicher auch das Internet. Wobei das surfen, also das Betrachten von Internetseiten die eine Seite ist. Ich beschäftige mich mit der anderen Seite, nämlich damit, Internetauftritte herzustellen.

Viele Leute haben heutzutage eine digitale Kamera, mit der sich prima Bilder herstellen lassen. Wenn man diese Bilder einfach so ins Internet stellen würde, vergehen selbst mit einem schnellen Internetanschluss etliche Minuten, bis so ein Bild auf einer Internetseite sichtbar wird. Wenn Sie also bei mehreren Bildern, sagen wir einmal, 10 Minuten auf die Seite warten müssten, hätten wir Ihre Geduld sicher etwas überstrapaziert.
Deshalb muss jedes Bild, was Sie hier sehen,  in einem aufwändigen Verfahren verkleinert, geschärft, korrigiert und zum Schluss in ein komprimiertes Format umgewandelt werden. Dann sollte es bei Ihnen maximal 15 Sekunden dauern, bis ein Bild erscheint. Mit einem schnellen DSL Anschluss darf es auch schon einmal 1 - 2 Sekunden dauern, bis die komplette Seite mit allen Fotos aufgebaut ist.

Den nebenstehenden Quelltext aus einer Startdatei bekommen Sie normalerweise nicht zu sehen. Das hängt damit zusammen, dass in der Startdatei eine Menge Javascript steht, welches dann die Windows ähnliche Navigation hervorruft. Alle anderen Dateien sind aber weitgehend in HTML und mit CSS geschrieben. Sie verstehen nur Bahnhof? Nun, das was Sie als Internetseite sehen, ist wieder einmal nur die eine Seite der Medaille. Auf der anderen Seite stehen  Anweisungen für Ihren Internetbrowser die Schriftzeichen richtig darzustellen, Indexeinträge für die Suchmaschinen wie Google oder MSN, Formatierungsanweisungen für die Schrift und noch vieles andere mehr.
Ich habe mich gegen Content Management Systeme entschieden, um die Seitenzugriffe möglichst  ohne großen Ballast und die Darstellung möglichst flexibel zu gestalten.
Falls Ihnen mein Internetauftritt gefällt, und Sie ebenfalls eine "Homepage" für sich haben möchten, dann kann ich Ihnen vielleicht helfen. Für zirka 1000,- Euro kann ich auch für Sie eine Internetpräsenz in dieser Größenordnung erstellen. Sie brauchen lediglich eine E-Mail Adresse, einen DSL Internetzugang und einen digitalen Fotoapparat, damit Sie mir Ihre gewünschten Texte und Bilder senden können.

Dies ist natürlich nicht meine erste Internetseite. Hier einige Beispiele:

www.samothraki.com (Mein Hauptprojekt mit über 750 000 Besuchern pro Jahr)
www.hp-scheel.de Unsere Ferienwohnung
www.fewo-krause-celle.de Eine andere Ferienwohnung
www.friedrich-schliemann.de Hamburgs einziger singender Gynäkologe

Bei Interesse rufen Sie mich doch einfach an: 05141 2197856. Ich rufe zurück.